🎄 Weihnachts- und Neujahrsangebot: 🎄

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und Ihr Interesse an unserem Seminarangebot. Leider sind auch wir von den steigenden Preisen und höheren Kosten betroffen. Insbesondere die Ticketpreise für die Abschlussflüge haben sich stark erhöht. Um die Seminare auf dem bisherigen Niveau veranstalten zu können, müssen wir unsere Preise gegenüber dem Vorjahr leicht anpassen.

Nutzen Sie unser Weihnachts- und Neujahrs-Angebot für einen kleinen Preisnachlass. Eine geruhsame Advent- und Weihnachtszeit wünscht Ihnen das Flugangst.de-Team

1.100 € statt 1.150 €
auf alle gekennzeichneten Gruppenseminare!
Vom 06. Dezember 2022 bis 08. Januar 2023.

Seminar-Erfolg

Die erfolgreiche Konfrontation mit dem Flug ist die Basis für weiteres angstfreies Fliegen.

Erfolg der Flugangst Seminare Crewteam

Deshalb ist die relativ hohe Prozentzahl der Teilnahme am Abschlussflug (94%, unter den „Erstfliegern" fast 99%) ein wichtiger Beweis, dass solche Ängste überwindbar sind.


Vergleich subjektiver Schätzungen von Seminarteilnehmern über die Stärke ihrer Flugangst oder die begleitenden Symptome liefern weitere Belege der Wirksamkeit des Seminars:


  • Bereits während des Abschlussflugs ist eine signifikante Reduzierung körperlicher Beschwerden und negativer Gedanken zu bemerken
  • Die Stärke der Angst auf dem Rückflug ist deutlich geringer als auf dem Hinflug (siehe Grafik)
  • Vier Wochen nach dem Seminar berichten fast 80% der Teilnehmer, dass ihre Flugangst jetzt deutlich geringer ist als vor dem Seminar, 30% fliegen sogar völlig angstfrei

Erfolg der Flugangst Seminare

Im Erhebungszeitraum Januar bis Dezember 2016 wurden insgesamt 850 Teilnehmer der Flugangst Seminare zur Stärke ihrer Flugangst befragt. (Skala durchschnittliche Flugangst: 0=keine 10=Panik). Vor der Teilnahme am Seminar lag diese durchschnittlich bei 8, nach der Vermittlung der psychologischen Inhalte im Theorieteil bei 5 und nach Absolvieren des Hinflugs bei 2.

Haben Sie noch Fragen?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter +49 (0)89 39 17 39 oder Sie schreiben uns über das untenstehende Formular eine Nachricht.